RaceChip ergänzt seine Produktpalette um den GTS Black, das komplett neu entwickelte Spitzenprodukt des Marktführers für elektronische Leistungssteigerungen aus Göppingen. Mit seiner hochwertigen Hardware, einer nochmals verbesserten Software und einem umfangreichen Garantiepaket wendet sich der GTS Black speziell an Fahrer von leistungsstarken Benzin- und Dieselmotoren ab 200 PS.

RaceChip ist bekannt für seine Innovationskraft im Bereich Performance Engineering. Bisher vor allem auf Chiptuning fokussiert, zeigt der Marktführer für die elektronische Optimierung von Fahrzeugen sein Know-how nun auch im Gaspedal-Tuning. Das im Sommer auf den Markt gebrachte Gaspedal-Tuning XLR setzt bei Technologie, Benutzerfreundlichkeit, Design und Qualität neue Maßstäbe.

Nick Heidfeld, aktuell unter anderem als Rennfahrer in der Formel E aktiv und von 2000 bis 2011 einer der erfolgreichsten deutschen Rennfahrer in der Formel 1, ist seit Anfang April 2017 Markenbotschafter für RaceChip. Die Marktführer für elektronische Leistungssteigerungen konnten Heidfeld von ihren Chiptuning-Modulen vollumfänglich überzeugen und damit für eine umfassende Zusammenarbeit gewinnen.